Company Logo

Unsere Besten 2016/2017

Die A-Junioren waren nach dem Aufstieg in die Bezirksstaffel gleich im ersten Jahr nach Ende der Saison Tabellenführer vor dem punktgleichen FC Lindenberg. Das Entscheidungsspiel um die Meisterschaft verloren sie dann allerdings im Elfmeterschießen. Auch das Bezirkspokalfinale, das sie erreicht hatten, verloren sie mit 1:0 in der Verlängerung gegen den SV Kressbronn. So reichte es trotz einer starken Saisonleistung leider nicht zu einem Titel.

 

 

Die DI- und die DII-Junioren belegten jeweils 2. Tabellenplätze, wobei die DI die Tabelle lange anführte, aber durch eine einzige Niederlage gegen Eschach, den späteren Meister, auf den 2. Platz verdrängt wurde.

    

 

Sehr erfolgreich waren auch die Juniorinnen, wobei die A-Juniorinnen den 2. Tabellenplatz, allerdings mit deutlichem Abstand zum Erstplatzierten belegten.

 

Die CI-Juniorinnen erkämpften sich nach einer knappen, der einzigen Niederlage gegen den ungeschlagenen Meister, die SGM Dietm./Ellw./Hau./Seibr. ebenfalls den 2. Tabellenplatz