Company Logo

Spielberichte

Vorschau WFV Hallenrunde

Jugendfußball: WFV Hallenrunde 2017/18

In der WFV-Hallenrunde 2017/18 sind noch drei Mannschaften im Rennen. Bei den Junioren sind es die B-Junioren der SGM Baienfurt/Baindt, die in der Endrunde stehen und bei den Juniorinnen sind es die B-Juniorinnen und die C1-Juniorinnen der SGM Blitzenr./Fronh./Baindt. Die B-Juniorinnen sind mit zwei Mannschaften vertreten und spielen erst die Vorrunde, während  die C1-Juniorinnen die Finalrunde spielen, für die sie sich in der Vorrunde direkt qualifiziert hatten.

 

B-Junioren: Die B-Junioren spielen in Gruppe 1 ihre Endrunde am Samstag, 20. Januar 2018 um 12.00 Uhr in Vogt.

Gruppe 1: SGM Kisslegg/Immenried, SGM Baienfurt/Baindt, VfB Friedrichshafen II, TSG Ailingen, SGM Schlachters/Hergensw./Oberr., SGM Ratzenried/Eglofs.

B-Juniorinnen: Am Samstag 20. Januar 2018 spielen die Gruppe 1 um 10.00 Uhr und die Gruppe 2 um 12.00 Uhr in Tettnang die Vorrunde.

Gruppe 1: SGM Dietm./Bellam./Ellw. II, SGM Fronh./Blitzenr./Baindt II, TSV Tettnang I, SV Bergatreute, SpVgg Lindau.

Gruppe 2: SGM Fronh./Blitzenr./Baindt I, FG 2010 Wilhelmsd./Riedh./Zussd., SV Haslach, PSG Friedrichshafen, SV Immenried.

C1-Juniorinnen: Die C1-Juniorinnen spielen am Sonntag 21. Januar 2018 ab 10.00 in Horgenzell parallel in zwei Vorrundengruppen ihre Finalrunde.

Gruppe 1: SV Kressbronn, SV Bergatreute, SGM Blitzenr./Fronh./Baindt I, TSV Tettnang.

Gruppe 2: SGM Aitrach/Tannheim, SpVgg Lindau, SGM Dietm./Ellw./Hau./Seibr., TSB Ravensburg.